Gebrauchtmaschinen - Metallbearbeitung - Drehmaschinen - CNC Drehmaschine

HYUNDAI WIA L250SY – Gebraucht

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Sprechen Sie uns gerne an!
Videos
[borlabs-cookie id="youtube" type="content-blocker"] [/borlabs-cookie]

CNC Drehmaschine

HYUNDAI WIA

L250SY

CNC SIEMENS SINUMERIK 828D

Anfragen

Angebotsdetails

  • Lagernummer1350-659
  • HerstellerHYUNDAI WIA
  • TypL250SY
  • SteuerungCNC SIEMENS SINUMERIK 828D
  • Baujahr2018
  • LieferzeitSofort verfügbar
  • FrachtbasisAb Standort
  • Lagerort der MaschineLübeck
  • Ursprungsland der MasachineSüdkorea

Technische Details

  • Drehdurchmesser310 mm
  • Drehlänge620 mm
  • Gesamtleistungsbedarf37 kW
  • Drehdurchmesser über Planschlitten490 mm
  • Umlaufdurchmesser über Bett620 mm
  • HAUPTSPINDEL
  • Antriebsleistung Hauptspindel22 / 18 kW
  • Spindeldrehzahl max.3.500 min-1
  • Drehmoment (max./kont.)240,2 / 200,1 Nm
  • Spindelbohrung95 mm
  • Stangendurchlass76 mm
  • SpindelnaseA2-8
  • Hydraulisches Futter250 mm
  • C-Achse Indexierung0,001 °
  • GEGENSPINDEL
  • Antriebsleistung Gegenspindel8,5 / 7 KW
  • Spindeldrehzahl max.6.000 min-1
  • Drehmoment (max./kont.)66,8 / 55,7 Nm
  • Spindelbohrung Gegenspindel53 mm
  • Stangendurchlass45 mm
  • SpindelnaseA2-5
  • Hydraulisches Futter165 mm
  • C-Achse Indexierung0,001 °
  • REVOLVER
  • Stationen12
  • Werkzeugaufnahme VDI40
  • Spannzangen-Durchmesser (ER32)20 mm
  • Drehzahl Fräsantrieb4.000 U/min.
  • max. Drehmoment30 Nm
  • Fräsantrieb5,5 kW
  • Werkzeuggröße25 / 40 mm
  • VERFAHRWEGE
  • x-Achse 230 mm
  • y-Achse 110 mm
  • z-Achse 675 mm
  • zb-Achse 700 mm
  • EILGANG
  • x-Achse 20 m/Min
  • y-Achse 10 m/Min
  • z-Achse 24 m/Min
  • zb-Achse 20 m/Min
  • KURZSTANGENLADER
  • Längenbereich300 - 1.500 mm
  • Durchmesserbereich6 - 65 mm
  • Kühlmitteltank 220 l
  • Maschinengewicht ca.6.500 kg
  • Platzbedarf der Maschine ohne Kurzlader (LxBxH)3.202 x 1.988 x 2.181 mm

Ausstattung

  • Schrägbett, Y-Achse rechtwinklig zu X angeordnet , Flachgeführte Maschine , Shop Turn mit 3D Simulation , Späneförderer , Automatischer Messarm , Teilefänger für Haupt- und Gegenspindel , Diverse angetriebene Werkzeugaufnahmen , HAINBUCH SPANNTOP nova Kombi Axzug für Hauptspindel A2-8 , HAINBUCH SPANNTOP nova Kombi Axzfix für Gegenspindel A2-5 , C-Achse , Kurzstangenlader Fabrikat: LNS Alpha SL65 S | Längs oder Querverschiebung

Beschreibung

  • Inbetriebnahme der Maschine erfolgte im April 2019. Das CNC-Drehzentrum L250SY von HYUNDAI WIA zeichnet sich durch eine besondere Steifigkeit und Genauigkeit bei der Bearbeitung aus. Hauptspindel Die von der Hauptspindel erzeugte Wärme wird durch die Verwendung eines symmetrischen einteiligen Sockel und eine Isolierplatte blockiert. Dies ermöglicht die Aufrechterhaltung einer hohen Genauigkeit, auch während einer längeren Bearbeitungszeit. Gegenspindel Die mit der Y-Achse verbundene 6"-Gegenspindel ermöglicht eine Vielzahl komplexer Bearbeitungen, die zu einer erhöhten Produktivität führen. Sie ermöglicht verschiedene Bearbeitungsanforderungen mit C-Achsen-Steuerung. C-Achsen-Steuerung Die C-Achsen-Steuerung von Haupt- und Gegenspindel ermöglicht die Bearbeitung von verschiedenen Produkte. Insbesondere mit dem Einsatz von angetriebenen Werkzeugen auf der Y-Achse. Kugelgewindetrieb Um thermisches Wachstum zu vermeiden und die Genauigkeit zu erhöhen, werden alle Achsen durch hochpräzise, doppelt verankerte Kugelgewindetriebe angetrieben. Die doppelt verankerte und vorgespannte Konstruktion bietet hervorragende Positionierung und Wiederholgenauigkeit. Die Kugelgewindetriebe sind direkt mit dem Servomotor verbunden, um Spiel zu vermeiden. VDI-Revolver Der VDI-Revolver sichert die Werkzeuge mit einem einzigen Bolzen und ermöglicht einen schnellen und einfachen Wechsel der Werkzeuge. Die Y-Achsen-Steuerung und der VDI-Revolver ermöglichen Multi-Tasking mit einer einzigen Aufspannung. Außerdem bietet die kompakte Bauweise mehr Flexibilität bei der Installation, während die gleichen Bearbeitungsmöglichkeiten erhalten bleiben. Box-Führung Die X/Z-Achse der Serie L250SY ist mit Kastenführungen ausgestattet, um Vibrationen während des Betriebs zu reduzieren. Die Kastenführung ermöglicht hochpräzises Schneiden bei hoher Belastung. Automatischer Q-Setter Eine schnelle und genaue Werkzeugkalibrierung kann durch Kontakt der Werkzeugspitze mit dem Sensor erfolgen. Dieser Vorgang ist mit Hilfe des M-Codes einfach zu bewerkstelligen und der Kalibrierungsprozess dauert etwa 30 Sekunden. Steuerung Die SIEMENS SINUMERIK 828D ist für horizontale/vertikale Allzweckanlagen konzipiert. Ihre 80-Bit-Steuerung reduziert die Bearbeitungszeit und erhöht die Produktivität. Die 828D ist einfach zu warten und zu bedienen und verfügt über einfache Setup-Funktionen. Shop Turn-Vorteile: - Dialogorientierte Programmierung, einfach und bequem bequem - Effektive Spezifikationen für kleine Mengen Serienproduktion - Schritt-für-Schritt-Bedienung möglich ohne ohne Kenntnis des DIN/ISO-Codes


E-Mail

Schreiben Sie eine E-Mail
info@luenehanse.com

Zum Kontaktformular

Adresse

Munstermannskamp 1
21335 Lüneburg

Routenplaner